Views of the Earth

künstliche Bilder unseres realen Planeten
Die westlichen Alpen 2 location map

Die westlichen Alpen 2

Die höchsten Gipfel der Alpen befinden sich im Westteil des Gebirges in der Schweiz, Frankreich und Italien. Dieser Blick zeigt am linken Rand den Mont Blanc (4807m). Davon getrennt durch den Großen St. Bernhard sieht man die höchsten Berge an der Grenze zwischen der Schweiz und Italien, von links nach rechts unter anderem das Weisshorn (4506m), das Matterhorn (4478m) und die Dufourspitze (4638m). Nördlich des Wallis dann die Berner Alpen und im Hintergrund die Berge der östlichen Schweiz und Österreichs. Links, südlich der Walliser Alpen ist das Aosta-Tal in Italien zu sehen.

Ansicht: Die westlichen Alpen 2
Position: Lon 7.532°
Lat 44.886°
Höhe: 39 km
Richtung: 16°
Kamerawinkel: 42°
Bewertung: 2.5
Umgebungskarte:    Optisch Topographie
The western Alps 2 location map
Bewerten:
Bewertung: 1=schlecht, 5=gut Bewertung: 1=schlecht, 5=gut Bewertung: 1=schlecht, 5=gut Bewertung: 1=schlecht, 5=gut Bewertung: 1=schlecht, 5=gut
The western Alps 2

Verwandte Ansichten:

Die südwestlichen Alpen
Die obere Rhone
Die Berner Alpen von Norden

Kommentare:

von Alberto aus Italy am Wed Jan 28 2009 13:03:41
Wonderful, I didn't imagine it was possible to obtain such a great clear views of our plant. With my compliments, Alberto from Italy.
von Cru Jones am Thu Aug 28 2008 12:22:03
Any chance you could label some of the key mountains? Tough to pick them out.

TIA
Kommentar schreiben
Sie müssen Javascript aktivieren, um Kommentare schreiben zu können.
Verifikation Bitte geben Sie die Buchstabenfolge im Bild links in das Eingabefeld ein, damit ich Sie einfacher von Spam-Programmen unterscheiden kann.
* * Erforderliches Feld
Informationen über Sie
*
wird nicht veröffentlicht
wird mit ihrem Kommentar angezeigt
Ihr Kommentar (kein HTML)

*

Wenn Sie mir, dem Autor dieser Seite, eine private Nachricht senden möchten, können Sie dies per Email tun.

Die Kommentare werden erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Er kann somit einige Zeit dauern, bis Ihr Beitrag auftaucht.

Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion zum Kommentieren der Bilder und Texte und nicht zur Diskussion politischer oder religiöser Ansichten dient. Kommentare ohne Bezug zum Inhalt dieser Seite werden nicht freigeschaltet.

  
Design und Inhalt Copyright 2015 von Christoph Hormann
zuletzt aktualisiert 06. Oct 2015 15:52